Pneumatische Hohlspannzylinder LHS-L mit Sicherheitsventil

Pneumatische Hohlspannzylinder LHS-L mit Sicherheitsventil

Beschreibung

EINSATZBEREICH

Pneumatische Betätigung von Kraftspannfuttern/Spannzangenfuttern mit Durchgang.

AUSFÜHRUNG

Hohlspannzylinder für Betätigungsdrücke von 1,5-8 bar.

VORTEILE
  • Kurze Bauweise und geringe Masse sorgen für eine geringe Belastung der Maschinenspindel und ermöglichen gleichzeitig hohe Drehzahlen
  • Dank großem Durchgang optimal geeignet für die Bearbeitung von Stangenmaterial
  • Betriebssicherheit durch Sicherheitseinrichtung auch bei Druckabfall während der Spindelrotation gewährleistet
TECHNISCHE MERKMALE
  • Hubkontrolle über induktive Näherungsschalter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Kühlmittelauffangschale
  • Betätigung auch während der Rotation möglich
Anhänge
Datenblatt (Size: 1.07 MB)
Katalogseiten (Size: 470.61 KB)
Orientierungshilfe (Size: 934.94 KB)
  1. Für diesen Artikel sind keine Optionen verfügbar.