Zahnkranz-Bohrfutter

Die PRIMA Zahnkranz-Bohrfutter von RÖHM überzeugen durch ihre universelle Einsetzbarkeit. Sowohl auf stationären Ständerbohrmaschinen sowie Werkzeugmaschinen als auch auf handgeführten Netz- und Akkubohrmaschinen haben sich diese Bohrfutter jahrzehntelang bewährt. Durch die massive Bauweise und den Einsatz von Bohrfutterschlüsseln wird eine erhöhte Kraftübertragung erreicht.

Vorteile auf einen Blick

  • Universell einsetzbar für den stationären Einsatz und auf handgeführten Bohrmaschinen
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit von bis zu 0,15 mm durch massive Bauweise
  • Spannkrafterhöhung durch bewährtes Übersetzungsprinzip mittels Bohrfutterschlüssel

Produktgruppen

11 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge