Zylinder ohne Durchgang

RÖHM Spannzylinder ohne Durchgang eignen sich optimal für die Betätigung von Kraftspannfuttern oder Sonderspannzeugen für die Voll- oder Teilhohlspannung. Durch die mögliche horizontale oder vertikale Einbaulage können die Spannzylinder flexibel eingesetzt werden und die Sicherheitseinrichtung gewährleistet auch bei Ausfall der Energieversorgung während der Spindelrotation die Betriebssicherheit.

VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Sichere Betätigung von Kraftspannfuttern oder Sonderspannzeugen für Voll- oder Teilhohlspannung

  • Vielfältige Anwendungsbereiche durch die Aktor-Medien Öl, Luft oder Strom

  • Flexibler Einsatz durch große Hübe und Kräfte

Produktgruppen

3 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge